AGB

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Mietunterkünfte und Campingstellplätze

Diese Bedingungen gelten für alle Parzellen auf dem Gelände der SKR GmbH, demnach Touristenstellplätze und für Kurzzeit zur Verfügung stehende Mietunterkünfte sowie Parkplätze. Für Dauercamper/ und -mieter gelten eigene Geschäftsbedingungen.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen (Mieter) und uns (SKR GmbH). Mit Ihrer Buchung erkennen Sie diese Geschäftsbedingungen und unsere Platzordnungen automatisch an.

1 Vertragsabschluss

Für die vertraglichen Leistungen gelten ausschließlich die Beschreibungen und Preisangaben der für den Reisezeitraum gültigen Drucksachen sowie die hierauf Bezug nehmenden Angaben in der Buchungsbestätigung/Rechnung. Telefonische Auskünfte, Nebenabreden oder sonstige Zusicherungen, gleich welcher Art, bedürfen der Bestätigung in Schriftform. Für alle Preise und Informationen behalten wir uns Änderungen vor.

Vertragspartner ist der Mieter, der die Buchung getätigt hat. Er haftet für alle Verpflichtungen, die sich aus dem geschlossenen Vertrag ergeben für die von ihm angemeldeten Personen. Eine Vermietung erfolgt nur an Personen über 18 Jahre.

2 Reservierung

Reservierungen sind möglich, beinhalten aber keinen Anspruch auf einen bestimmten Stellplatz. Die Reservierung wird bis zu 2 Tage für Sie aufrechterhalten. Sie wird erst nach schriftlicher Bestätigung (auch per Email möglich und gültig) und mit Eingang der Reservierungsgebühr und ggf. der Anzahlung gültig.

Kurzfristige Reservierungen (weniger als 3 Tage vor Anreise) werden nur verbindlich, wenn eine schriftliche Bestätigung (auch per Email möglich) durch den Gast vorliegt. Ansonsten muss eine Reservierung nicht aufrechterhalten werden.

Haustiere sind nur auf Anfrage zugelassen und dürfen nur nach ausdrücklicher Einverständniserklärung durch uns (schriftliche Buchungsbestätigung) mitgebracht werden. Andernfalls kann der Einzug mit dem Haustier durch unsere Mitarbeiter vor Ort verweigert werden.

3 Ankunft / Abreise

Der angegebene Anreisetermin ist verbindlich. Änderungen der Personenzahl sind spätestens bei der Anreise anzugeben. Es dürfen nur angemeldete Personen den Stellplatz oder die Mietunterkunft benutzen. Besucher dürfen erst nach Anmeldung an der Rezeption den Platz betreten.

Anreise ist ab 15 Uhr möglich. Die gebuchte Unterkunft oder der reservierte Stellplatz stehen Ihnen ggf. erst später zur Verfügung.

Bitte halten Sie bei Ihrer Anreise Ihren Personalausweis, das Kfz-Kennzeichen und ggf. die Reservierungsbestätigung mit dem Überweisungsbeleg bereit. Die beim Check-In angegebene Aufenthaltsdauer ist verbindlich. Eine vorzeitige Abreise rechtfertigt nicht die Kürzung der Gesamtrechnung.

Ihre Mietunterkunft wird Ihnen im Laufe des Anreisetages von einem unserer Mitarbeiter persönlich übergeben.
Wir behalten uns vor, pro Stellplatz/ Mietunterkunft eine Kaution von 100,00 € zu erheben, die bei mehr als unerheblichem vertragswidrigen Verhalten und bei Nichtbeachtung der Platzordnung verfällt.

Gebuchte Mietunterkünfte oder reservierte Stellplätze halten wir für Sie maximal bis zum folgenden Morgen um 9:00 Uhr frei, wenn Sie uns am geplanten Anreisetag rechtzeitig informieren. Falls Sie bis zu diesem Zeitpunk nicht eintreffen und wir keine weitere Benachrichtigung erhalten, können die Mietunterkunft oder der Stellplatz von uns entschädigungslos anderweitig vergeben werden.

Die Abreise muss bis 11.00 Uhr am gebuchten Abreisetag erfolgen. Sofern keine Anschlussbuchung vorliegt, besteht die Möglichkeit einer Aufenthaltsverlängerung. Diese ist nur in Absprache und mit unserem Einverständnis möglich. Vor der Abreise werden wir Ihre Mietunterkunft wieder von Ihnen übernehmen.

4 Zahlung

4.1 Mietunterkünfte

Mit Erhalt der schriftlichen Buchungsbestätigung wird eine Anzahlung in Höhe von 50% des Mietpreises, mindestens jedoch 100,00 € fällig.
Die Restzahlung ist beim Check-In am Anreisetag zu leisten.
Geht Ihre Anzahlung nicht rechtzeitig ein, wird Ihnen eine Zahlungsfrist von einer Woche bzw. zwei Tage vor Mietbeginn gesetzt. Wird von Ihnen auch nach der Aufforderung unter Fristsetzung keine Zahlung geleistet, sind wir berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Für diesen Fall erheben wir die aus Ziffer 5 ersichtlichen Rücktrittskosten (Stornogebühren).

4.2 Campingstellplätze

Für eine verbindliche Reservierung ist binnen 7 Tagen nach Erhalt der Buchungsbestätigung eine Anzahlung von 50 % fällig. Bei der Einhaltung des von Ihnen gebuchten Aufenthalts, wird die Anzahlung auf den Rechnungsbetrag angerechnet.

5 Rücktritt seitens des Mieters

Der Rücktritt muss schriftlich vorliegen. Maßgebend für den Rücktrittzeitpunkt ist der Eingang der Rücktrittserklärung bei uns.

Bei einem Rücktritt sind wir berechtigt, folgende Stornokosten zu verlangen:

  • Rücktritt bis 30 Tage vor Anreisedatum: aktuelle Bearbeitungsgebühr
  • Rücktritt 29 – 7 Tage vor Anreisedatum: 50% des Mindestpreises
  • Rücktritt 6 Tage oder weniger vor Anreisedatum oder Nichterscheinen: gesamter Mindestpreis

Der Mindestpreis für Stellplätze setzt sich aus den Kosten für den Stellplatz und einem Erwachsenen zusammen. Für unsere Mietobjekte gelten – abweichend von oben genannten Kosten – folgende Stornokosten:

  • Rücktritt bis 60 Tage vor Anreisedatum: aktuelle Bearbeitungsgebühr
  • Rücktritt 59 – 30 Tage vor Anreisedatum: 25% des Mietpreises
  • Rücktritt 29 – 14 Tage vor Anreisedatum: 50% des Mietpreises
  • Rücktritt 13 – 7 Tage vor Anreisedatum: 80% des Mietpreises
  • Rücktritt 6 Tage oder weniger vor Anreisedatum oder Nichterscheinen: 90% des Mietpreises

Eine Kündigung oder ein Rücktritt vom Vertrag ist nicht mehr möglich nachdem der Check-In auf dem Campingplatz erfolgt ist. Kosten wie z.B. Telefon- oder Bearbeitungskosten können im Fall einer Stornierung der Buchung nicht erstattet werden.

Bis zur Anreise können Sie Ihre Buchung auf einen anderen geeigneten Mieter übertragen. Diese Person hat ihren Eintritt in die vertraglichen Rechten und Pflichten schriftlich an uns zu bestätigen. Wir erheben für die Änderung eine Bearbeitungsgebühr von 30,00 € pro Unterkunft oder Stellplatz.

6 Rücktritt seitens der SKR GmbH

Wir sind berechtigt, ohne Kündigungsfrist vom Mietvertrag zurückzutreten, wenn der Mieter den Aufenthalt auf dem Campinggelände (incl. Parkplatz und Strand) so erheblich stört, oder sich so vertragswidrig zur zu dem Zeitpunkt gültigen Platzordnung verhält, dass es uns nicht zuzumuten ist, am Vertrag festzuhalten, oder die sofortige Aufhebung des Vertrages zum Schutz anderer Gäste gerechtfertigt ist. Dieses Kündigungsrecht besteht nach einer entsprechenden Abmahnung auch dann, wenn die Störung von einer mitreisenden Person oder einem mitgeführten Haustier ausgeht.

7 Haftung

Sie verpflichten sich, unsere Einrichtungen mit der notwendigen Sorgfalt zu behandeln. Für Schäden, die während Ihres Aufenthalts durch Sie, Ihre Begleiter oder Gäste entstanden sind, haften Sie als Mieter in vollem Umfang. Schäden müssen unverzüglich an unsere Mitarbeiter gemeldet werden.

Unsere vertragliche Haftung für Schäden, die nicht Körperschäden sind, ist auf den dreifachen Mietpreis beschränkt.
Durch die Bereitstellung von Kraftfahrzeugstellplätzen (PKW, Krad, Wohnmobile usw.) und sonstigen Stellplätzen, Schließfächern und sonstigen zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten kommt rechtlich kein Verwahrungsvertrag nach § 688 BGB zustande.

Eine etwaige Vergütung stellt kein Entgelt für die Verwahrung dar. Es wird deshalb keinerlei Haftung bei Verlust, Beschädigung von Sachen aller Art und Güte, Wertgegenständen, Kraftfahrzeugen (PKW, Krad, Fahrräder, usw.) übernommen. Die Nutzung aller Einrichtungen und die Teilnahme an angebotenen Veranstaltungen erfolgen auf eigene Gefahr.

8 Gewährleistung und Mitwirkungspflicht

Wird die Buchung infolge eines Mangels der durch uns zu erbringenden Leistungen erheblich beeinträchtigt, können Sie den Mietpreis mindern oder den Vertrag kündigen. Die Kündigung ist

erst zulässig, wenn wir eine von Ihnen bestimmte angemessene Frist haben verstreichen lassen, ohne Abhilfe zu leisten. Eine Fristsetzung entfällt, wenn Abhilfe unmöglich ist.

Unsere Mitarbeiter sind nicht befugt, Ansprüche anzuerkennen. Eine Anerkenntnis durch Geschäftsführer oder Gesellschafter der SKR GmbH ist jedoch bindend.

Bei auftretenden Leistungsstörungen sind Sie verpflichtet, alles im Rahmen Ihrer gesetzlichen Verpflichtung Zumutbare zu tun, um zu einer Behebung der Störung beizutragen und eventuell entstehenden Schaden gering zu halten.
Die Beanstandung ist unverzüglich vor Ort an unsere Leistungsträgern oder Mitarbeitern zu melden. Dort wird für Abhilfe gesorgt werden, sofern dies möglich ist. Wird nicht umgehend für Abhilfe gesorgt, ist uns der Mangel unverzüglich in schriftlicher Form anzuzeigen. Unterlässt der Mieter schuldhaft, einen Mangel in dieser Weise anzuzeigen, so tritt ein Anspruch auf Minderung und Schadenersatz nicht ein.

Bis zur Vollständigen Fertigstellung des Platzes sowie außerhalb der Hauptsaison bestehen für die gesamte Platzinfrastruktur eingeschränkte bzw. geänderte Öffnungszeiten. Dies stellt keine vertragliche Leistungseinschränkung dar.

9 Sonstige Bestimmungen und Vereinbarungen

Einige Bereiche sind zu Ihrem Schutz mit Überwachungskameras oder anderen technischen Aufzeichnungen (z.B. Nummernschilderkennung, Zutrittsregistrierung über Chips, Schlüsselcode etc. ausgestattet. Mit Bezug Ihrer Parzelle stimmen Sie diesen Überwachungen zu. Die Daten dieser Medien werden max. 30 Tage aufbewahrt.

Die uns zur Verfügung gestellten Personendaten werden im Rahmen der Zweckbestimmung des Vertrages EDV-technisch verarbeitet und gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte. Widerspruch gegen Zusendung von Werbematerialien ist jederzeit möglich.

Offensichtliche Druck- und Rechtschreibfehler berechtigen uns zur Anfechtung des Vertrages. Es gilt deutsches Recht. Gerichtsstand ist Brühl bzw. Mannheim.

Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen berührt nicht die Wirksamkeit der übrigen Regelungen und des gesamten Vertrages.

Stand 15.07.2017

Angaben zu Ihrem Vertragspartner:

Inselcamping Kollersee Brühl
SKR GmbH
Kollerinsel 2
68782 Brühl

Postanschrift: Kollerinsel 2, 67166 Otterstadt

Telefon: +49 (0)6202 7601674 Mail: info@inselcamping-kollersee.de
Vertreten durch: Geschäftsführer Günther Schmitt-Köhler Registriert beim Amtsgericht Mannheim, HRB 712199